Südhessen: 1000 Strohballen brennen in Lagerhalle

Modautal – In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 3 Uhr, wurde den Rettungskräften der Vollbrand einer Halle in Lützelbach gemeldet. Bei Eintreffen der Feuerwehren, stand die Lagerhalle bereits in Vollbrand. In der Lagerhalle befanden sich mehrere landwirtschaftliche Maschinen, ein PKW, 1000 Strohballen und eine große Menge an Hackschnitzeln.Weiterlesen…

Familiendrama in Darmstadt? Ehemann und Kind tot aufgefunden – Ermittlungen gegen Ehefrau

Darmstadt – Am frühen Mittwochmorgen hat die Polizei in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Darmstadt-Arheilgen zwei leblose Personen gefunden. Bei diesen handelt es sich um einen 41-jährigen Mann und ein 10-jähriges Kind. Ein weiteres Kind im Alter von neun Jahren wurde mit Verletzungen aufgefunden. Des Weiteren fanden die BeamtenWeiterlesen…

Vollausgestatteter Fake-Polizist in Kontrolle aufgeflogen

Frankfurt – Am Montag gegen 2 Uhr fuhr ein 19-Jähriger in eine Kontrollstelle der Polizei. Schon beim Herantreten an das Auto erkannten die Polizisten ein transportables Blaulicht sowie eine blaue Mütze auf dem Beifahrersitz. Als die Beamten daraufhin genauer hinschauten, trauten sie ihren Augen kaum: Der 19-jährige war fast umfangreichWeiterlesen…

PKW prallt nach Privater-Fahrstunde in Supermarkt

Darmstadt – Am späten Dienstagabend kam es in Schaafheim auf dem Parkplatz eines Supermarkts in der Großostheimer Straße zu einem Verkehrsunfall mit weitreichenden Folgen. Eine 20-jährige ohne Führerschein versuchte sich gegen 21:30 Uhr unter Anleitung ihrer 23-jährigen Beifahrerin als Testfahrerin auf einem Supermark-Parkplatz. Hierbei verschätzte sich die Fahrerin bei derWeiterlesen…

Erneut tödlicher Unfall auf B47 bei Michelstadt – 22-Jähriger kommt ums Leben

Michelstadt – Am späten Montagabend gegen 22:10 Uhr ereignete sich auf der B47 Michelstadt Richtung Bensheim zwischen den Stadtteilen Rehbach und Steinbuch ein schwerer Alleinunfall. Ein 22-Jähriger fuhr mit seinem Pkw von Steinbach in Fahrtrichtung Rehbach, als er auf gerader Strecke aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der FahrbahnWeiterlesen…

Stundenlanger Einsatz in Südhessen – Recycling-Halle mit Akkus brannte in Groß Umstadt

Groß Umstadt – Am Montagmittag gegen 15:25 wurde die Feuerwehr Groß-Umstadt zu einer unklaren Rauchentwicklung in der Wächtersbachstrasse alarmiert. Schon auf der Anfahrt wurde durch den Einsatzleiter das Alarmstichwort zu Großbrand in einem Gewerbebetrieb erhöht. In einer Lagerhalle eines Recyclings & Abrissunternehmens brannte ein ca. 10 m³ Berg aus RecyclingWeiterlesen…

Südhessen: PKW kracht auf B45 in LKW – Fahrerin kommt ums Leben

Michelstadt – Am Donnerstagmorgen gegen 03:50 Uhr fuhr eine 35-jährige Frau aus Bad König mit ihrem PKW die B45 von Michelstadt kommend in Richtung Bad-König/Zell. Kurz nach dem Parkplatz „Schanzenbuckel“ kam sie aus ungeklärter Ursache nach links von ihrem Fahrstreifen ab und stieß nahezu frontal mit einem entgegen kommenden 48-jährigenWeiterlesen…

Verletzte nach Wohnhausbrand in Südhessen – Hund gerettet

Lützelbach – Ein Gebäudebrand in Lützelbacher Ortsteil Wiebelsbach in der Spessartstraße hat am frühen Dienstagmorgen die Polizei und die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Zeugen hatten gegen 7 Uhr den Rauch bemerkt und die Rettungsleitstelle alarmiert. Als die Feuerwehr eintraf, stand bereits das Erdgeschoss und das Obergeschoss in Vollbrand. AlleWeiterlesen…

Südhessen: Schwertransporter brannte auf A67

Raunheim – Am frühen Dienstagmorgen gegen 03.45 Uhr, geriet in Höhe des Parkplatzes „Neuhöfer Tann“ der Auflieger eines Schwertransportes aus bisher unbekannter Ursache in Brand. Durch den LKW-Fahrer konnte die Zugmaschine noch abgekoppelt werden, sodass an dieser kein Schaden entstehen konnte. Die Abschleppung des 10-Tonnen -Aufliegers dürfte noch geraume ZeitWeiterlesen…

Was ist hier passiert? Polizei-Ermittlungen in Dieburg

Dieburg – Nach einem Vorfall auf einem Parkplatz in der Lagerstraße vom vergangenen Wochenende ermittelt die Kriminalpolizei und sucht nach Zeugen. Aktuellen Ermittlungen zufolge war eine 17-Jährige am Sonntagabend (6.8.) gegen 22 Uhr zu Fuß in der dortigen Straße unterwegs. Nach derzeitigem Kenntnisstand soll ein unbekannter Mann in Höhe einesWeiterlesen…

Südhessen: Lok kracht in PKW am Bahnhof Erbach

Erbach – Am Sonntag gegen 22:30 Uhr stieß an dem Bahnübergang Alfred Kehrer Str. direkt am Bahnhof Erbach (Odenwald) ein PKW mit einer Diesellok zusammen. Aus ungeklärten Gründen waren die Bahnschranken zum Zeitpunkt des Unfalles geöffnet. Da der PKW auf der Beifahrerseite getroffen wurde, konnte der Fahrer von den erst eintreffenden KräftenWeiterlesen…