Frankfurt – Am Mittwochmorgen wurde die Feuerwehr Frankfurt gegen 03:30 Uhr zu einem Wohnungsbrand in die Lindenstraße im Frankfurter Westend alarmiert.Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte ein Wohnungsvollbrand im vierten Obergeschoss eines fünfgeschossigen Wohnhauses festgestellt werden. Auf Grund der ersten Erkundungserkenntnisse, dass noch eine Person in der Brandwohnung vermisst wird, wurdeWeiterlesen…

Kassel – Viele engagierte Initiativen machten am Montagmorgen im Rahmen einer Protestaktion auf die anhaltende Umweltzerstörung durch den Straßenbau aufmerksam. Nach dem Motto „Wenn ihr Straßen durch den Wald baut, bauen wir einen Wald auf die Straße“ wurden 200 Tannenbaume auf der Fahrbahn in Höhe des Staatstheaters aufgestellt. Nach AngabenWeiterlesen…

Januar 2011, ein neues Zeitalter bricht an, Hessennews.TV geht an den Start… Okayyy so fett wollen wir jetzt auch nicht auftragen, aber seit 10 Jahren gehen wir Euch nun schon auf den Keks. ( ͡• ͜ʖ ͡•) Eigentlich war dieser Tag bereits länger geplant und den wollten wir im Rahmen einerWeiterlesen…

Kassel – Bei zu erwartenden winterlichen Verhältnissen am Wochenende bleiben die Naherholungsgebiete am Herkules und im Habichtswald für Erholungssuchende weiterhin zugänglich. Allerdings wird die Stadt Kassel in enger Abstimmung mit der Polizei Kassel die Kontrollen vor Ort verstärken, um ein erhöhtes Verkehrsaufkommen zu vermeiden. Sobald die Parkplätze am Herkules, amWeiterlesen…

Landkreis Kassel – Der Landkreis Kassel erlässt ein Verbot für das Verwenden und Zünden von Feuerwerkskörpern für das gesamte Kreisgebiet. „Das Verbot gilt am 31. Dezember 2020 und am 1. Januar 2021“, informiert Kreispressesprecher Harald Kühlborn. Das Verbot gilt für den gesamten öffentlichen Raum des Landkreises Kassel. „Wir empfehlen vorWeiterlesen…

Witzenhausen – Für einen guten Zweck, hat Tanja Schulze aus Witzenhausen mit Ihrer Schwester Franziska Gerhold aus Dörnberg Mund-Nasen-Bedeckungen genäht. Rund 1.600 Stück haben die Schwestern in diversen Geschäften wie Tankstellen und Apotheken kostenlos zur Verfügung gestellt. Lediglich um eine kleine Spende wurde gebeten. Und das wurde auch gemacht. 5.000Weiterlesen…

Kassel – Am Samstagabend gab es in Kassel eine Veranstaltung der besonderen Art. Insgesamt 230 Traktoren aus dem gesamten Landkreis haben sich in Kassel getroffen, um den rund 170 Kindern im Klinikum Kassel Weihnachtsgeschenke zu überreichen. Hierbei handelte es sich um Spielzeugtraktoren, Malbücher, Kinderbücher und vieles mehr die von regionalenWeiterlesen…

Hessisch Lichtenau – Es kam die Idee auf, da die Kinder dieses Jahr wegen der Corona Pandemie nicht zum Martinsumzug kommen können, sondern der Zug zu den Kindern. In Zusammenarbeit mit Kids Kreativ, Feuerwehr Fürstenhagen und dem Abschleppdienst Rarack setzte man dann die Idee in die Tat um. Die Aktion kam bei den Elteren sehr gut an. Auf die Hygiene Massnahmen wurde besonders geachtet.Die Gebäckstückchen die zur Verteilung bereit standen wurden von einer Bäckerei gefertigt und auch gleich in Plastiktüten eingeschweist.

Weiterlesen…

Wabern – Borken.Schlierbach.Für die Fahrraddemonstranten war es bereits die vierte Vollsperrung der A49 und vorläufig wohl auch die Letzte. Und auch wenn lediglich 37 Ausbau-Gegner den Weg nach Nordhessen gefunden hatten, so wurde ihre heutige Demonstration erneut erhört und vor allem wahrgenommen. Im Bereich der Stochelache trafen die Raddemonstranten auf rund 350 Teilnehmer einer Gegendemonstration der Bürgerinitiative Pro-A49.

Weiterlesen…

Kassel – Nun ist es offiziell. Der Kasseler Weihnachtsmarkt, der am 23. November starten sollte, wurde aufgrund der aktuellen Corona-Lage abgesagt. „Eine weihnachtliche Atmosphäre soll in der Stadt aber trotzdem zu spüren sein. Die Weihnachtsbeleuchtung wird gerade montiert“, schreibt die Stadt Kassel auf ihrer Facebook-Seite.

Weiterlesen…