kassel weihnachtsmarkt 22112021

Kassel – Ab heute ist der Kasseler Märchenweihnachtsmarkt eröffnet und das unter strengen Schutzmaßnahmen. Zum Schutz der Bevölkerung vor der Weiterverbreitung des Coronavirus, hat die Stadt Kassel in Absprache mit dem Veranstalter in einer Allgemeinverfügung eine im Bereich des Märchenweihnachtsmarktes sowie in angrenzenden Bereichen der Innenstadt geltende Mund-Nasen-Bedeckungspflicht anordnet. BereitsWeiterlesen…

volkmarsen kinderfeuerwehr 10112021

Volkmarsen – Bei den Übungsstunden der Kinderfeuerwehr steht neben der allgemeinen Jugendarbeit die feuerwehrtechnische Ausbildung im Vordergrund. Dabei konnte die Feuerwehr Volkmarsen in diesem Jahr mit den Kindern das Kinderfeuerwehrabzeichen „Tatze Stufe 1 bis 4“ für Kindergruppen in den hessischen Feuerwehren durchführen und erwerben. Für das Erreichen der Stufe 1Weiterlesen…

kassel weihnachtsbaum 06112021

Kassel/Niedenstein – Ab dem kommenden Wochenende hat der Kasseler Königsplatz seinen Weihnachtsbaum wieder. Los ging es bereits am Samstagmorgen gegen 9 Uhr in Niedenstein-Kirchberg. Eine rund 14 Meter hohe Fichte aus einem Vorgarten in Niederstein, wurde der Auserwählte für den Kasseler Märchenweihnachtsmarkt. Die Familie hatte ihn gespendet, weil er zuWeiterlesen…

kaufungen igs schule 01112021

Kaufungen – Gute Nachricht für Schüler und Lehrkräfte an der IGS Kaufungen: Die aufwendige Brandschadensanierung an der IGS Kaufungen ist abgeschlossen. „Rund 700.000 Euro mussten aufgewendet werden, um den völlig zerstörten Physiktrakt wieder aufzubauen“, informiert Vizelandrätin Silke Engler. „Noch einmal rund 273.000 Euro kostete die Wiederbeschaffung der Ausstattung und derWeiterlesen…

unfall witzenhausen a

Witzenhausen – Am späten Freitagnachmittag wurde bekannt, dass eines der bei dem Unfall verletzten Kinder seinen schweren Verletzungen erlegen ist. Nach bisherigem Erkenntnisstand war zu besagter Uhrzeit ein 30-jähriger Autofahrer aus Witzenhausen allein in seinem Kleinwagen in Gertebach auf der Straße „An der Linde“ (L 3238) aus Richtung Ortsmitte kommend,Weiterlesen…

kassel kranzniederlegung 22102021

Kassel – In der Nacht des 22. Oktober 1943 hagelten über 400.000 Brandbomben auf Kassel nieder. Nahezu die gesamte Kasseler Innenstadt wurde bei dem verheerenden Luftangriff zerstört. Im Bombenhagel und dem anschließenden Feuersturm verloren rund 10.000 Kasseler Bürgerinnen und Bürger ihr Leben – in einem Krieg, der von Nazi-Deutschland begonnenWeiterlesen…

hanau wald symbol pixabay 14102021

Hanau – Einen Baum zu pflanzen hatte schon immer große Symbolkraft, denn der Baum wird oft als Zeichen für das Leben betrachtet. Seine Zweige weisen auf die Vielfalt und die Wurzel auf den gemeinsamen Ursprung hin. Bäume bieten vielen Tieren, Pilzen und auch anderen Pflanzen einen Lebensraum, sie spenden Sauerstoff,Weiterlesen…

kassel helge schneider10102021

Kassel – Der große Komiker und vielseitige Künstler Helge Schneider erhält am 12.02.2022 den „Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor“ für sein literarisches und sprachkünstlerisches Werk. Der Preis, vergeben von der Stiftung Brückner-Kühner und der Stadt Kassel, ehrt Helge Schneider für seinen radikalen, anarchischen, grotesken, immer existenziellen Humor und die dadurchWeiterlesen…

kassel gruenschnitt 09102021

Kassel – Immer wieder verenden Weidetiere, weil ihnen Menschen in guter Absicht Rasen- oder Heckenschnitt als Futter hinwerfen. Doch viele Pflanzen aus dem heimischen Garten sind giftig für Mensch und Tier, warnt Dr. Benita Grünther, Tierärztin beim Amt Lebensmittelüberwachung und Tiergesundheit der Stadt Kassel. Prominente Beispiele für giftige Pflanzen sindWeiterlesen…

wiesbaden salzbachtalbruecke 06102021001

Wiesbaden – Seit dem 18.06.2021 ist die Salzbachtalbrücke bei Wiesbaden nach einem Absacken des Brückenbauwerks voll gesperrt. Jetzt verkündete die Autobahn GmbH, das die Brücke am 06.11.2021 gesprengt wird. Mit rund 220 Kilogramm Sprengstoff werden die beiden 310 Meter langen Brückenteile niedergelegt. Zunächst das südliche Brückenbauwerk (FR Frankfurt) und nurWeiterlesen…

hanau ebbel bus 29092021

Hanau – „Trinken für den Naturschutz“ – mit diesem Motto startete die erste „Ebbel-Bus-Tour“ im Rahmen eines Treffens des Nachhaltigen Netzwerks – Hanau und Region. Die Tour kam durch eine Kooperation von gleich drei Netzwerkpartnern zustande: Hanauer Straßenbahn (HSB), Kelterei Stier und MainGenussLaden sowie Umweltzentrum Hanau. „Wir freuen uns seitWeiterlesen…