fw 012

Kassel – Am Sonntag gegen 07:20 Uhr wurde der Löschzug der Berufsfeuerwehr Kassel zu einem Brand im Müllheizkraftwerk „Am Lossewerk“ alarmiert. Aufgrund des Notrufes wurde sofort ein Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Forstfeld zur Unterstützung alarmiert. Beim Eintreffen war eine deutliche Rauchentwicklung inmitten eines Ballenlagers feststellbar. Dieses befand sich am Rand des Firmengeländes im Außenbereich. Der betroffene Bereich umfasste etwa 25 x 30 Meter.

Weiterlesen…

kassel unfall 28122018

Kassel – Eine verletzte Person und insgesamt rund 12.000 Euro Schaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls in der Kohlenstraße in Kassel. Ingesamt waren neun Personen, darunter fünf Kinder, in den Unfall verwickelt.  Ein mit insgesamt acht Personen besetzter Mercedes Vito, welcher Stadteinwärts unterwegs war, wollte kurz hinter dem Abzweig zum Bahnhof Wilhelmshöhe nach links auf den Parkplatz eines Schnellrestaurants auffahren.

Weiterlesen…

mittelhessen unfall 28122018

Ober-Mörlen – Zwei Schwerverletzte und Sachschaden von über 100.000 Euro forderte ein Unfall am Donnerstag zwischen Langenhain-Ziegenberg und Ober-Mörlen. Eine 48-Jährige aus dem Hochtaunuskreis fuhr auf der B275 mit ihrem Mercedes AMG in Richtung Ober-Mörlen. Beim Überholen eines Traktors übersah sie offenbar den Gegenverkehr und stieß mit einem Audi Avant frontal zusammen. Die Insassen des Audi, der 75-jährige Fahrer und seine 59-jährige Beifahrerin aus Berlin verletzten sich bei dem Zusammenstoß schwer.

Weiterlesen…

symbolbild tunnel 28122018

Fulda – Am Donnerstag gegen 16 Uhr teilte eine Frau mit, dass sie mit ihrem Fahrzeug in Höhe Neuhof auf der A66 auf dem Standstreifen stehe und wegen einer Tunnelphobie nicht durch den dortigen Tunnel fahren könne. Sie könne das auch nicht als Mitfahrerin. Durch eine Funkstreife wurde die aus dem Rheingau stammende Frau aufgenommen und auf einem Umweg auf die andere Seite des Tunnels gebracht, wo sie von ihrem Ehemann an der nächsten Auffahrt wieder aufgenommen wurde.

Weiterlesen…

frankfurt polizeihund 28122018

Frankfurt – Am 17. November kontrollierten die Spürhundeteams des Hauptzollamtes Frankfurt am Main das Reisegepäck von Passagieren aus Rio de Janeiro/Brasilien. Zollhund Zaro reagierte auf einen schwarzen Reisekoffer. Bei der Röntgenkontrolle des betroffenen Gepäckstücks stellte der Zollbeamte eine Verdickung der Rückwand fest. Weitere Untersuchungen ergaben, dass diese mit einem weißen Pulver befüllt war. Ein Rauschgiftschnelltest reagierte positiv auf Kokain.

Weiterlesen…

kassel silvester 27122018

Kassel – Der Blick am Jahreswechsel vom Herkules, dem Wahrzeichen Kassels, über die Stadt und das dort gezündete Feuerwerk ist in der Region vermutlich einmalig. Der Bergpark Wilhelmshöhe, der gemeinsam mit dem Herkules-Monument und den Wasserspielen am 23. Juni 2013 von der UNESCO zum Welterbe erklärt wurde, bietet den Feiernden an Silvester gleichzeitig eine malerische Kulisse. Um dieses Erbe und die historischen Gebäude wie das Schloss Wilhelmshöhe nachhaltig zu schützen, wird auch dieses Silvester im Bergpark das Zünden von Feuerwerkskörpern nicht erlaubt sein.

Weiterlesen…

kassel unfall 25122018

Kassel – Am Dienstag gegen 18:50 Uhr, ereignete sich in Kassel-Harleshausen auf der Rasenallee ein Verkehrsunfall, bei dem fünf Personen verletzt wurden. Eine 69-jährige Unfallbeteiligte aus Wolfhagen befuhr mit ihrem PKW Hyundai die Ahnatalstraße in Richtung Rasenallee. Die 48-jährige andere Unfallbeteiligte aus Schauenburg befuhr mit ihrem PKW VW Passat die Rasenallee, aus Richtung Schloss Wilhelmshöhe kommend, in Richtung Wolfhager Straße.

Weiterlesen…

hoeringhausen brand 24122018

Höringhausen – Am Heiligabend kam es in Höringhausen in Waldeck Frankenberg etwa gegen 22.40 Uhr zum Brand eines Wohnhauses mit darunter liegender Gaststätte. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren bereits Flammen in einer Wohnung sichtbar. Bei der ersten Erkundung wurde im Haus ein 53-jähriger Mann aufgefunden und in Sicherheit gebracht. Er blieb nach Angaben der Polizei unverletzt.

Weiterlesen…

edermuende unfall A49 22122018

Edermünde – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Samstagmorgen gegen 01.35 Uhr auf der A49 zwischen den Anschlussstellen Baunatal Süd und Edermünde. Vermutlich auf Grund eines Reifenplatzers verlor ein 29-jähriger Fahrer aus Bad Gandersheim eines mit Zuckerrüben beladenen LKW die Kontrolle über sein Fahrzeug und durchbrach die Leitblanke. Während sich der Fahrer noch rechtzeitig in Sicherheit bringen konnte und nach letzten Erkenntnissen nur leicht verletzt wurde, begann der LKW zu brennen.

Weiterlesen…

baunatal kennzeichen 20122018

Baunatal – Ob er möglicherweise vergeblich auf eine Weihnachtsamnestie bei der Strafverfolgung durch die Polizei hoffte, ist nicht bekannt – zumindest zeigte ein bislang unbekannter Dieb von Autokennzeichen aber eindrucksvoll Reue. Er hatte Beamten des Polizeireviers Süd-West in Baunatal am gestrigen Mittwoch äußerst kuriose Post beschert, indem er die beiden von ihm gestohlenen Kennzeichen, einen reumütigen Entschuldigungsbrief und 20 Euro „Entschädigung“ in einem Paket an die Polizei schickte.

Weiterlesen…

kassel balkonbrand 17122018

Kassel – Am Montag gegen 22.30 Uhr wurde der Löschzug der Feuerwache 2 und die Freiwillige Feuerwehr Kassel-Oberzwehren sowie der Rettungsdienst zu einem Brand in einem Gebäude mit Menschenrettung in die Wilhelmshöher Allee alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannten Möbel auf einem Balkon im 1. Obergeschoss eines 4 geschossigen Wohnhauses in voller Ausdehnung. Das Feuer drohte in die Wohnung und das darüber liegende Geschoss überzugreifen.

Weiterlesen…