Südhessen: 1000 Strohballen brennen in Lagerhalle
Dieser Artikel ist unter der ID: 48505 in unserem System gelistet.

Südhessen: 1000 Strohballen brennen in Lagerhalle

Dieser Artikel wurde 68.101 mal gelesen.

Modautal – In der Nacht von Samstag auf Sonntag, gegen 3 Uhr, wurde den Rettungskräften der Vollbrand einer Halle in Lützelbach gemeldet. Bei Eintreffen der Feuerwehren, stand die Lagerhalle bereits in Vollbrand. In der Lagerhalle befanden sich mehrere landwirtschaftliche Maschinen, ein PKW, 1000 Strohballen und eine große Menge an Hackschnitzeln. Es kommt immer wieder zu teil einstürzen der Halle. Die Feuerwehren konnten ein Übergreifen auf weitere Gebäude verhindern. Aktuell sind 100 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst, Betreuungszug, THW im Einsatz. Zusätzlich unterstützen Landwirte und ein privates Unternehmen die Wasserversorgung durch Großtankwagen. Die Feuerwehr stellt sich auf einen langen Einsatz ein und plant aktuell einen Schichtbetrieb mit mehreren Feuerwehren aus dem Umkreis. Die Löscharbeiten werden voraussichtlich den ganzen Tag dauern. Mittels KATWARN und NINA wurden die Anwohner in den umliegenden Ortschaften aufgefordert, Fenster und Türen zu schließen. Selbst im 20 km entfernten Otzberg konnte der Rauchgeruch noch wahrgenommen werden.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2024 - Hessennews TV / Tobias Karach

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.