geldscheine pixabay 17092021

Korbach – Gleich zweimal wurden in den letzten Tagen zerschnittene Geldschein im Bereich des Waldecker Bergs in Korbach aufgefunden. Die Herkunft ist noch unklar, die Polizei sucht den oder die Eigentümer. Am Sonntagnachmittag meldet sich ein Korbacher bei der Polizei. Beim Spazierengehen hatte er neben einem geschotterten Weg mehrere zerschnitteneWeiterlesen…

rtw 044

Borken – Am Dienstagmittag kam es im Bereich des Dorfbrunnenweges in Borken zu einem Messerangriff. Hierbei wurde ein 38-Jähriger schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Nach ersten Erkenntnissen suchte der 80-jährige Täter das 38-jährige Opfer an seiner Wohnanschrift auf, schlug und stach unvermittelt auf ihn ein. Der Täter konnte nach einerWeiterlesen…

gottsbueren unwetter 10092021

Trendelburg – Nach starken Regenfällen am Freitagnachmittag hat es wieder den Trendelburger Ortsteil Gottsbüren erwischt. Auf den umliegenden Feldern sammelte sich das Wasser und floss in Form einer Schlammlawine in den Ortskern. Fast bis zu den Knien waren die Anwohner und Einsatzkräfte mehrere Stunden damit beschäftigt, die Straße wieder freiWeiterlesen…

borken unfall 08092021

Borken – Fünf beteiligte Personen und drei schrottreife Autos ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochabend in Trockenerfurt. Ein Verkehrsteilnehmer kollidierte mit zwei Fahrzeugen im Gegenverkehr und wurde schwer verletzt. Ein 42-jähriger Verkehrsteilnehmer aus Niedenstein befuhr mit seinem VW Golf zunächst die L3149 von Nassenerfurth in Richtung Trockenerfurth. Nur wenigeWeiterlesen…

breuna unfall a44 07092021

Warburg – Auf der A44 kam es am Dienstag zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 38-Jähriger LKW-Fahrer aus der Türkei befuhr die Autobahn von Breuna kommend in Fahrtrichtung Dortmund. Auf der Talbrücke rund einen Kilometer vor der Anschlussstelle Warburg, musste der Fahrer staubedingt in der Baustelle anhalten. Das übersah wohl einWeiterlesen…

kassel unfall 01092021001

Kassel – Ein Autofahrer hat am Mittwochvormittag an der Auestadionkreuzung einen Ampelmast umgefahren und für einen Ausfall der gesamten Ampelanlage gesorgt. Wie die Polizei berichtet, war ein 40-Jähriger aus Baunatal gegen 10 Uhr mit einem VW Tiguan auf der Frankfurter Straße stadteinwärts unterwegs. Nachdem er die Kreuzung überquert hatte, warWeiterlesen…

pol 056

Waldkappel – Am Montagabend ereignete sich in einem Waldkappeler Ortsteil ein Tötungsdelikt zum Nachteil einer 76-Jährigen. Durch eine Mitarbeiterin eines Pflegedienstes wurde gegen 19:30 Uhr die Polizei informiert, da niemand die Wohnung öffnen würde, was aus ihrer Sicht wiederum untypisch wäre. Nach Eintreffen der Polizeistreife und der Feststellung, dass weiterhinWeiterlesen…

muenden brandserie 31082021

Lichtenfels – In der Vergangenen Nacht brannte es in Lichtenfelser Ortsteil Münden. Ein Strohlager brannte in der Schützenstraße. Zur Brandzeit waren alle Tiere auf der Koppel und wurden durch das Feuer nicht verletzt. Mit einem Bagger wurde das brennende Stroh aus dem unterstand herausgeholt und abgelöscht. Es ist mittlerweile derWeiterlesen…

viesebeck gewaltat 18082021

Wolfhagen – Nach dem versuchten Tötungsdelikt in der Nacht zum vergangenen Mittwoch in Wolfhagen-Viesebeck ist der Staatsanwaltschaft und der zu Aufklärung der Tat eingerichteten Soko Wolf der Kasseler Kripo ein Ermittlungserfolg gelungen. Im Zuge der fortgesetzten intensiven Ermittlungen, Auswertung von Beweismitteln und Vernehmungen besteht nunmehr ein Tatverdacht gegen den 25-jährigenWeiterlesen…

fw 015

Hofgeismar – In der Nacht zum Mittwoch kam es außerhalb von Hofgeismar am „Röddenhof“ zum Brand einer Halle. Der Brand war gegen 3:30 Uhr von Anwohnern entdeckt und gemeldet worden. Bei Eintreffen der alarmierten Feuerwehr stand die etwa 200 Quadratmeter große Halle bereits im Vollbrand. Trotz des schnellen Einsatzes derWeiterlesen…

pol 081

Kassel – In der Nacht zum Mittwoch kam es in einem Wohnblock am Holländischen Platz zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern, die nach bisherigen Erkenntnissen miteinander bekannt sind. Mehrere Meldungen waren gegen 00:30 Uhr über den Notruf 110 bei der Polizei eingegangen. Eine fünfköpfige Gruppe soll mit einer Axt aufWeiterlesen…