Der Bericht wurde von 56045 Besuchern gelesen.

Höringhausen - Am Heiligabend kam es in Höringhausen in Waldeck Frankenberg etwa gegen 22.40 Uhr zum Brand eines Wohnhauses mit darunter liegender Gaststätte. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren bereits Flammen in einer Wohnung sichtbar. Bei der ersten Erkundung wurde im Haus ein 53-jähriger Mann aufgefunden und in Sicherheit gebracht. Er blieb nach Angaben der Polizei unverletzt.

Weiterlesen: Wohnhausbrand an Heiligabend - Zwei Hunde kommen ums Leben (Video)