Neuental – Ein aufmerksamer Lokführer meldete am Donnerstagabend seiner Leitstelle eine unklare Rauchentwicklung im Bereich der Main-Weser Bahntrasse zwischen Waltersbrück und Zimmersrode. Obwohl für die Kameraden der Feuerwehr zunächst Unklarheit darüber bestand, auf welcher Seite der Bahntrasse der genaue Einsatzort sein sollte, wurde man schnell fündig.  Am Ende eines Feldweges, welcher in sich In der Verlängerung des Grenzweges in Waltersbrück befindet, brannten bei der Ankunft der Einsatzkräfte in einem Unterstand zwei Holzkisten mit Brennholz lichterloh.

Weiterlesen…

Kassel – Auf der Holländischen Straße kam es am Dienstag gegen 7 Uhr zu einem Verkehrsunfall und sorgte für erhebliche Behinderungen im Berufsverkehr. Wie die Polizei berichtet, war ein 32-Jähriger aus Bad Hersfeld mit einem Mercedes Sprinter aus der Ausfahrt des Industrieparks gekommen und nach rechts auf die Holländische Straße eingebogen.

Weiterlesen…

Kassel – Am späten Samstagabend gegen 23:45 Uhr wurde die Feuerwehr Kassel zu eine Verkehrsunfall in die Frankfurter Straße gerufen. In Höhe der Straßenbahnhaltestelle Leuschnerstraße waren zwei PKW zusammengestoßen. Bei der Kollision wurde einer der Fahrer verletzt und in seinem Fahrzeug eingeschlossen. Er musste von der Feuerwehr Kassel mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Der Fahrzeuginsasse wurde vom Notarzt behandelt und mit dem Rettungswagen in ein kasseler Krankenhaus gebracht.

Weiterlesen…

Darmstadt – Die Schlangenlinienfahrt eines 36-jährigen Darmstädters endete am frühen Dienstagmorgen mit einer Blutentnahme auf dem Polizeirevier, der Sicherstellung seines Führerscheins und der Einleitung eines Strafverfahrens wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Bei den offenbar unkoordinierten und mehrfachen Versuchen, mit seinem Fahrzeug einen Bordrandstein in der Frankfurter Straße zu überwinden, hatte der Wagenlenker, gegen 2.30 Uhr, die Aufmerksamkeit eines Rettungswagenteams auf sich gezogen

Weiterlesen…