kassel unfall 1 14122019
Dieser Artikel ist unter der ID: 8562 in unserem System gelistet.

KS: Schwerer Unfall auf der Frankfurter Straße

Dieser Artikel wurde 75.527 mal gelesen.

Kassel – Am späten Samstagabend gegen 23:45 Uhr wurde die Feuerwehr Kassel zu eine Verkehrsunfall in die Frankfurter Straße gerufen. In Höhe der Straßenbahnhaltestelle Leuschnerstraße waren zwei PKW zusammengestoßen. Bei der Kollision wurde einer der Fahrer verletzt und in seinem Fahrzeug eingeschlossen. Er musste von der Feuerwehr Kassel mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden. Der Fahrzeuginsasse wurde vom Notarzt behandelt und mit dem Rettungswagen in ein kasseler Krankenhaus gebracht.

An den Unfallfahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Auch zwei am Straßenrand geparkte PKW sowie die Straßenbahnhaltestelle wurden erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Ausgetretene Betriebsstoffe wurden durch die Feuerwehr abgebunden. Der Unfallhergang ist noch unklar, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © Feuerwehr Kassel
kassel unfall 2 14122019

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.