felsberg brand 04122017

Felsberg – Am Montag kam es zu einem Garagenbrand in Felsberg. Das Feuer ging von einer von vier nebeneinander liegenden Garagen aus und wurde durch eine Anwohnerin entdeckt und der Feuerwehr gemeldet. Das Innere der vier Garagen wurde durch das Feuer komplett zerstört, unter anderem befand sich ein PKW darin. Am Gebäude selbst entstand durch den Brand ebenfalls Schaden. Die Gesamtschadenssumme wird derzeit auf rund 100.000 Euro geschätzt, Personen kamen nicht zu Schaden. Die Brandursache ist derzeit noch unklar, die Ermittlungen hierzu dauern an.

Weiterlesen…

Niestetal unfall k4 03122017 008

Niestetal – Zu einem Verkehrsunfall mit drei Verletzten kam es am Sonntagmittag gegen 13.00 Uhr zwischen Niestetal und Nieste. Die Fahrerin eines Jeeps war unterwegs auf der K4 in Richtung Niestetal. Auf schneeglatter Fahrbahn verlor Sie die Kontrolle über Ihr Fahrzeug, kam ins Schleudern und landete in einem Acker. Die Frau wurde im Unfallfahrzeug eingeschlossen und musste von der Feuerwehr über die Heckklappe befreit werden.

Weiterlesen…

baunatal brand 02122017

Baunatal – In der Danziger Strasse in Großenritte kam es am Samstagmittag gegen 13.45 Uhr zum Brand einer Garage. Der Brand wurde durch Schweißarbeiten am Dach ausgelöst. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren Flammen offen sichtbar. Sofort wurde das angrenzende Wohnhaus evakuiert und mit der Brandbekämpfung begonnen. Die Feuerwehr hatte den Brand sehr schnell unter Kontrolle. Ein angrenzendes Wohnhaus wurde dennoch in Mitleidenschaft gezogen. Eine Arbeiter wurde leicht verletzt und konnte ambulant behandelt werden.

Weiterlesen…

kassel lkw unfall 01122017

Kassel – Zu einem schweren LKW Unfall kam es in der Nacht zum Freitag gegen 1.00 Uhr auf der A7 zwischen den Anschussstellen Kassel und Guxhagen. Aus bisher noch nicht geklärter Ursache verlor der 37-jährige Fahrer eines Hängerzuges die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam in Schleudern und kippte mit Hänger und Zugmaschine auf die Fahrbahn. Fahrer wie Beifahrer wurden im Fahrzeug eingeschlossen und mussten von der Feuerwehr über die Frontscheibe aus dem Fahrzeug befreit werden.

Weiterlesen…

lebensmittelwarnung 30112017

Lidl ruft das Produkt „Landjunker Familien-Packung Hähnchenbrustfilet Teilstück 1.000g“ mit der DE NI 11101 EG Nummer die auf der Rückseite vom Produkt zu finden ist. Das MHD ist der 04.12.2017. Grund der Warnung: Metallfremdkörper auf der Oberfläche des Produkts. Die Warnung betrifft: Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz

Weiterlesen…

kassel brand 30112017

Kassel – Am Donnerstag gegen 14.30 Uhr wurde die Leitstelle der Feuerwehr Kassel über einen Gebäudebrand im Dormannweg 32 im Stadtteil Bettenhausen informiert. Daraufhin rückte der Löschzug der Feuerwache 1 aus. Dieser stellte bereits auf der Anfahrt eine starke Rauchentwicklung fest und forderte einen weiteren Löschzug an.

Weiterlesen…

gudensberg schwan a49 30112017003

Gudensberg – Bei Schneetreiben ist am frühen Donnerstagnachmittag ein Schwan auf der A 49 bei Gudensberg zwischengelandet. Das erschöpfte Tier setzte sich dazu auf den rechten der beiden in Richtung Norden führenden Fahrbahnen und gefährdete nicht zuletzt sich selbst.

Weiterlesen…

zierenberg unfall a44 29112017

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochmittag gegen 12.15 Uhr auf der A44 zwischen den Anschlussstellen Wilhelmshöhe und Zierenberg. Ein 56-Jährige aus Slowenien war mit einem Firmenfahrzeug auf der A 44 in  Richtung Dortmund unterwegs. Rund 500 Meter vor der Anschlussstelle Zierenberg  fuhr er mit seinem Fahrzeug aus bislang unbekannter Ursache auf das  Heck eines Autotransporters auf. Dabei wurde er zunächst schwer verletzt und in sein Fahrzeug eingeklemmt. Wenig später verstrab der Fahrer an der Unfallstelle. Der 57 Jahre  alte Fahrer des Autotransporters, der aus dem Münsterland (NRW)  stammt, blieb unverletzt.

Weiterlesen…

pol 054

Gießen – Nach einem Wohnhausbrand in der Straße Am Heiligenstock in Gonterskirchen wurde eine männliche Person am frühen Mittwochmorgen in dem Gebäude tot aufgefunden. Die Gießener Polizei hat Ermittlungen wegen Verdacht eines Tötungsdeliktes aufgenommen. Derzeit fahnden die eingesetzten Kräfte nach insgesamt sechs Tätern und einem PKW. Gegen 01.20 Uhr erhielten die Beamten einen Notruf aus Laubach-Gonterskirchen. Nachbarn hatten kurz zuvor Knallgeräusche und wenig später Hilfeschreie aus einem nahgelegenen Wohnhaus gehört.

Weiterlesen…

baunatal brand 22112017

Baunatal – Am Mittwoch gegen 16.20 Uhr kam es zu einem Brand einer Doppelhaushälfte in der Burgbergstraße in Baunatal-Großenritte. Durch das Feuer kam es auch zum Schaden an der Fassade eines Nachbarhauses. Die Feuerwehr hat den Brand unter Kontrolle und konnte die Zimmer absuchen. Es befanden sich keine Bewohner im Haus und somit sind auch keine Verletzten zu beklagen. Die Brandursache sowie die Schadenshöhe sind derzeit noch unklar. Die Feuerwehr Baunatal war mit rund 40 Einsatzkräften im Einsatz.

Weiterlesen…