Dieser Artikel ist unter der ID: 7746 in unserem System gelistet.

KS: Werkstatt brannte in Bettenhausen

Dieser Artikel wurde 99.150 mal gelesen.

Kassel – Am Donnerstag gegen 14.30 Uhr wurde die Leitstelle der Feuerwehr Kassel über einen Gebäudebrand im Dormannweg 32 im Stadtteil Bettenhausen informiert. Daraufhin rückte der Löschzug der Feuerwache 1 aus. Dieser stellte bereits auf der Anfahrt eine starke Rauchentwicklung fest und forderte einen weiteren Löschzug an.

Es brennt eine 600 Quadratmeter große Halle eines Kfz-Betriebs. Die Halle stand in Vollbrand. Im Gebäude befanden sich bei Eintreffen der Feuerwehr keine Menschen mehr. Die Einsatzkräfte räumten die benachbarten Gebäude. Es wurde unter anderem über eine Drehleiter eine sogenannte Riegelstellung aufgebaut, um zu verhindern, dass der Brand auf benachbarte Gebäude übergreift. Gleichzeitig wurde eine umfassende Brandbekämpfung eingeleitet. Gegen 15:30 Uhr war das Feuer unter Kontrolle. Die Brandursache ist derzeit noch unklar.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2017 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.