Wabern – Einen eher ungewöhnlichen Parkversuch unternahm am Donnerstagmorgen ein 21-jähriger Fahrzeugführer in Wabern. In der Wilhelm-Dilich-Straße kam der junge Mann aus bislang ungeklärten Umständen nach links von der Fahrbahn ab und krachte mit seinem Audi in einen Gartenzaun. Sein schwer beschädigter Audi kam auf einer Grundstücksmauer zum stehen. Trotz des erheblichen Schadens, blieb der Mann unverletzt.

Weiterlesen…

Homberg – Rund 20.000 Euro Sachschaden und eine verletzte Person ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwochnachmittag auf der B254 in Höhe Mardorf. Ein 24-jähriger Mann aus Wabern beabsichtigte von Homberg kommend nach rechts auf die Bundesstraße 254 in Richtung Hebel abzubiegen. Dabei übersah er offensichtlich den Skoda eines aus Richtung Ziegenhain kommenden vorfahrtsberechtigten 70-jährigen Mann aus Wabern.

Weiterlesen…

Kassel – Am Freitag gegen 7.00 Uhr hat es an der Kreuzung Katzensprung einen Unfall mit drei Verletzten gegeben. Die ersten Auskünfte besagen, dass ein Autofahrer aus Richtung Hopla einem bereits stehenden Fahrzeug auffuhr und dieses wiederum auf ein weiteres schob.

Weiterlesen…