fw 015
Dieser Artikel ist unter der ID: 38978 in unserem System gelistet.

Scheune in Vollbrand – Geht die Brandserie in Münden weiter?

Dieser Artikel wurde 63.629 mal gelesen.

Lichtenfels – In der Nacht auf Samstag wurde die Feuerwehr gegen 04:45 Uhr zu einem Scheunenbrand nach Münden (Waldeck Frankenberg) alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand die Scheune bereits im Vollbrand. In der Scheune wurden landwirtschaftliche Geräte, Heu und Stroh gelagert. Personen kamen durch den Brand nicht zu Schaden. Für die Brandbekämpfung waren die Feuerwehren aus Lichtenfels und Medebach im Einsatz. Über die Höhe des Sachschadens und die Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden. Die weiteren Ermittlungen werden von der Kriminalpolizei in Korbach übernommen. Vor rund einen Monat war in Münden eine Brandserie (- Wir berichteten – ). Innerhalb von 14 Tagen hat es sechs mal gebrannt. Ob der Brand im Zusammenhang steht, ist unklar.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Symbolfoto: © 2021 - Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.