da60d5eb 9859 4168 9d63 550503b9d4be
Dieser Artikel ist unter der ID: 38871 in unserem System gelistet.

87-Jähriger kracht frontal in LKW

Dieser Artikel wurde 100.017 mal gelesen.

Homberg (Efze) – Auf der B254 kam es am Dienstag zu einen tödlichen Verkehrsunfall. Ein 87-Jähriger aus Waldeck Frankenberg befuhr mit seinem Pkw die B 254, aus Richtung Caßdorf kommen, in Richtung Hebel. Der Fahrer eines Lkw befuhr die Bundesstraße in entgegengesetzter Richtung. In einer langgezogenen leichten Rechtskurve geriet der Pkw nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit dem entgegenkommenden Sattelzug (Zugmaschine mit Tankauflieger) zusammen. Der 87-jährige Pkw-Fahrer aus Bad Wildungen erlitt hierbei so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der 51-jährige Lkw-Fahrer aus Malsfeld erlitt einen Schock und wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert. Zur Ermittlung der Unfallursache wurde, auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Kassel, ein Gutachter mit der Ermittlung der Unfallursache beauftragt. Die B 254 ist zwischen den Anschlussstellten B254/ B 323 und der B 254/ K 26 (Mardorf) war für mehrere Stunden voll gesperrt

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: www.facebook.com/HessennewsTV

Foto/Fotostrecke: © 2021 - Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.