Dieser Artikel ist unter der ID: 8371 in unserem System gelistet.

Mord in Bad Sooden Allendorf – 55-jähriger tot aufgefunden

Dieser Artikel wurde 48.122 mal gelesen.

Bad Sooden-Allendorf – In den Abendstunden des 24.06.19 wurde die Polizei in Eschwege informiert, nachdem der Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Bad Sooden-Allendorf seit längerem Zeitraum nicht mehr gesehen wurde. Nachdem die Wohnung durch die Polizei geöffnet wurde, fand man den Bewohner, einen 55-Jährigen aus Bad Sooden-Allendorf, tot in seinem Wohnzimmer auf.

Aufgrund der Auffindesituation war nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei ein Tötungsdelikt nicht auszuschließen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in Kassel wurde am 25.06.19 eine Obduktion des Leichnams angeordnet. Die Obduktion bestätigte den Verdacht und ergab, dass der 55-Jährige durch äußere Gewalteinwirkung zu Tode kam.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © 2019 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.