Dieser Artikel ist unter der ID: 8171 in unserem System gelistet.

LKW Unfall auf A7 bei Homberg

Dieser Artikel wurde 62.947 mal gelesen.

Homberg – Zu einem LKW Unfall kam es auf der A7 zwischen Hasselberg-West und der Anschlussstelle Homberg-Efze. Gegen 13.00 Uhr kam ein 63-jähriger italienischer LKW Fahrer aus bisher nicht geklärter Ursache nach rechts von der Autobahn ab, fuhr einen Hang hinauf und kippte dann mit der Linken Seite auf die Fahrbahn und blieb dort liegen.

Der Mann war nicht in seinem Fahrzeug eingeklemmt und wurde nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle in ein Krankenhaus eingeliefert. Der LKW hatte Verpackungsmaterial geladen, welches nicht auf die Fahrbahn fiel. Aktuell ist die rechte Fahrspur gesperrt, es kommt zu erheblichen Behinderungen. Die Feuerwehr Homberg sicherte mit 18 Einsatzkräften die Unfallstelle ab. Betriebstoffe sind nicht ausgelaufen. Der Sachschaden wird nach Angaben der Polizei auf rund 30.000 Euro geschätzt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © 2019 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.