Dieser Artikel ist unter der ID: 7774 in unserem System gelistet.

PKW überholt und kollidiert mit LKW – Frau leicht verletzt

Dieser Artikel wurde 81.216 mal gelesen.

Wolfhagen – Zu einem Verkehrsunfall mit glimpflichem Ausgang kam es am Dienstagabend gegen 18.20 Uhr auf der L3075 zwischen Wolfhagen und Ehringen. Zunächst wurde die Feuerwehr zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen gerufen. Mit über 30 Einsatzkräften, fünf Rettungswagen und zwei Notärzten rückten die Feuerwehren aus Wolfhagen und Volkmarsen aus. Beim Eintreffen jedoch stellte sich heraus, das es zum Glück aller Beteiligten, nur eine leicht verletzte Person gab. Nach Angaben der Polizei war ein LKW und ein PKW von Ehringen kommend in Richtung Wolfhagen unterwegs. Eine Frau aus Ehringen wollte den LKW überholen, kam jedoch in die Bankette und verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug.

Der PKW streifte die Seite des LKW kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb dann auf der Seite liegen. Ersthelfer konnten die Frau noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte aus dem Fahrzeug befreien. Die Feuerwehr Wolfhagen leuchtete die Unfallstelle aus und reinigte die Fahrbahn. Während der gesamten Einsatzdauer war die Landstrasse komplett gesperrt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2018 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.