Dieser Artikel ist unter der ID: 7585 in unserem System gelistet.

Nach einer Woche – Brandruine brannte erneut in Balhorn

Dieser Artikel wurde 91.752 mal gelesen.

Bad Emstal – Erneut Vollalarm gegen 8.45 Uhr am Freitagmorgen für die Feuerwehr Bad Emstal mit der Unterstützung der Feuerwehr Wolfhagen. Nach einer Woche ist erneut ein Brand in der Brandruine an der Hauptstraße ausgebrochen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte waren auch Flammen sichtbar.

Nur 5 Minuten später und es hätte hier anders ausgesehen, so Andreas Kunze, Einsatzleiter der Feuerwehr Bad Emstal gegenüber Hessennews. Eine mögliche Brandstiftung wird derzeit ausgeschlossen, man vermutet ein erneutes aufflammen der Glutnester.  

Hintergrund: 

Am Donnerstag 15.06.2017 brach in Balhorn ein Großbrand aus. Großbrand bei Bad Emstal – 200 Einsatzkräfte vor Ort

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2017 by Hessennews TV

Video vom 15.06.2017

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.