lkw unfall a7012
Dieser Artikel ist unter der ID: 7259 in unserem System gelistet.

LKW Unfall A7 – Fahrer schwer verletzt

Dieser Artikel wurde 97.666 mal gelesen.

Kassel – Etwa gegen 01:00 Uhr erreichte die Feuerwehr Kassel die Meldung von der Autobahnpolizei, dass sich auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Kassel Nord und Hann. Münden Lutterberg ein Verkehrsunfall mit einem LKW ereignet hat.

Das Fahrzeug war aus bisher nicht geklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, eine Böschung hinunter gefahren und kam dann im Bereich einer tiefer gelegenen Unterführung zum stehen. Die sofort zur Unfallstelle gerufenen Rettungskräfte, fanden im Fahrzeug den Fahrer vor. Er war zum Glück nicht eingeklemmt und konnte nach einer ärztlichen Erstversorgung an der Unfallstelle in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Patienten schonende Rettung gestaltete sich sehr schwierig, weil der Zugang zum Fahrzeug nur schlecht erreichbar war. Bei dem Unfall wurde auch der Tank des LKW beschädigt und Dieselkraftstoff musste abgepumpt werden. Auf Grund des Unfalls kam es zu keinen nennenswerten Behinderungen auf der Autobahn. Über die Höhe des Sachschadens konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2016 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.