unfall ehlen 09062016
Dieser Artikel ist unter der ID: 7116 in unserem System gelistet.

Autodiebe auf der Flucht – Große Suchaktion

Dieser Artikel wurde 177.739 mal gelesen.

Zierenberg – Der Fahrer eines Audis ist am frühen Donnerstagnachmittag gegen 13:45 Uhr auf der Autobahn 44 von Dortmund in Richtung Kassel vor einer Streife der Polizeiautobahnstation Baunatal geflüchtet.

Die Polizeistreife wollte das Fahrzeug kontrollieren. Danach gab der Fahrer Gas. Mit sehr hoher Geschwindigkeit teilweise mit bis zu 200 km/h lenkte der Fahrer das Fahrzeug teilweise über die Standspur und konnte so die Autobahn verlassen. Da die Polizisten das Fahrzeug nicht ohne Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer stoppen konnten, verloren sie es kurzzeitig aus den Augen. Wie sich schnell herausstellte, war der Fahrer an der Anschlussstelle Zierenberg abgefahren und flüchtete über die B251 in Fahrtrichtung Kassel. In Habichtswald-Ehlen endete die Fahrt dann an einer Verkehrsampel, als der flüchtige Fahrer in einer Kurve die Kontrolle über das Fahrzeug verlor. Beim Eintreffen der Polizei war lag die komplette Lichtzeichenanlage teilweise unter dem gestohlenen Audi A6. Von den Insassen, zwei südländisch wirkenden Personen fehlt jede Spur. Wie die bisherigen Ermittlungen ergaben, war der Audi A 6 am 4.4.2016 in Bad Hersfeld gestohlen und bereits zur Fahndung ausgeschrieben worden.

Die Polizei bitte die Bevölkerung jetzt um Ihre Mithilfe.

Beide Männer sollen etwa 1,75 bis 1,80 cm groß, ca. 25 bis 30 Jahre alt sein und südländisches Äußeres haben. Der Fahrer soll mit einem grauen T-Shirt bekleidet gewesen sein. Zeugen, die verdächtige Personen in Habichtswald beobachten haben oder Hinweise auf deren aktuellen Aufenthaltsort geben können, wenden sich bitte unter Notruf 110 an die Polizei. Zudem bittet die Polizei derzeit darum, in Habichtswald und den angrenzenden Gemeinden sowie im Bereich der A 44 keine Anhalter mitzunehmen.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2016 by Hessennews TV
{joomplucat:1000874 limit=50|columns=4|ordering=random}

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.