brand baunatal 11 05 2016
Dieser Artikel ist unter der ID: 7084 in unserem System gelistet.

Gebäudebrand in Baunatal – 150.000 Euro Sachschaden

Dieser Artikel wurde 122.261 mal gelesen.

Baunatal – In der Dorothea-Viehmann Strasse in Baunatal Rengershausen kam es späten Mittwochabend gegen 22.00 Uhr zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus. Das Feuer war nach ersten Informationen der Polizei im zweiten Obergeschoss ausgebrochen.

Eine 51-Bewohnerin merkte rechtzeitig den Brandgeruch und konnte ihre drei Kinder im Alter von 17, 19 und 25 Jahren, sowie Ihren 50-jährigen Ehemann rechtzeitig warnen und das Haus verlassen. Mit Ausnahme des Mannes erlitten alle eine leichte Rauchvergiftung. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Obergeschoss bereits im Vollbrand und hohe Flammen schlugen aus den Fenstern. Die Feuerwehr Baunatal war mit einer Drehleiter im Einsatz. Die Löscharbeiten zogen sich bis in die frühen Morgenstunden hin. Die Dorothea-Viehmann Strasse musste während der gesamten Löscharbeiten voll gesperrt werden. Die Brandursachenermittler haben bereits Ihre Arbeit aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen ist ein technischer Defekt wahrscheinlich. Der Sachschaden wird derzeit auf rund 150.000 Euro geschätzt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2016 by Hessennews TV
{joomplucat:1000852 limit=40|columns=4}

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.