allendorf unfall 11052016
Dieser Artikel ist unter der ID: 7083 in unserem System gelistet.

Tödlicher Unfall an Bushaltestelle – Frau wird unter Auto übersehen

Dieser Artikel wurde 90.982 mal gelesen.

Allendorf – Ein 77-jähriger Mann aus einem Frankenberger Ortsteil wollte am Mittwochvormittag gegen 10.15 Uhr mit seinem Fahrzeug von Allendorf-Haine nach links auf die B 253 in Richtung Frankenberg einbiegen.

Dabei übersah er einen, vorfahrtsberechtigten, von links kommenden VW Golf, der von einem 54-jährigen Battenberger gesteuert wurde. Der Battenberger war aus Richtung Frankenberg kommend in Richtung Allendorf/Eder unterwegs. Beide Fahrzeuge stießen zusammen. Dadurch kam der VW Golf nach links auf die Gegenfahrbahn, fuhr mit der linken Fahrzeugseite durch den angrenzenden Grünstreifen, streifte eine Buswartehalle und überfuhr dabei eine dort wartende 64-jährige Frau. Die Frau wurde bei dem Aufprall unter dem PKW eingeklemmt und tödlich verletzt.

Unfall ging bei der Polizei als Sachschaden ein

Die beiden unverletzten Fahrzeugführer (beide alleine in ihren Fahrzeugen)bemerkten zunächst nicht, dass bei dem Unfall eine Frau ums Leben gekommen ist und verständigten die Polizei zur Unfallaufnahme. Erst die Beamten bemerkten bei der Unfallaufnahme die leblose Frau unter dem VW Golf und verständigten die Rettungskräfte. Für die Frau kam aber jede Hilfe zu spät, sie war bereits verstorben. Nachdem die Fahrzeugführer von der tödlich Verletzten erfuhren, erlitten beide einen Schock und mussten in das Frankenberger Krankenhaus transportiert werden. Neben Notarzt, Rettungswagen und Notfallseelsorger waren auch die Feuerwehren aus Allendorf, Rennertehausen und Allendorf-Haine unter der Führung von Gemeindebrandinspektor Horst Huhn im Einsatz. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft in Marburg wurde ein Gutachter verständigt, um das Unfallgeschehen zu rekonstruieren. Die beiden Fahrzeuge wurden sichergestellt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2016 by Hessennews TV
{joomplucat:1000851 limit=40|columns=4}

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.