brand niederelsungen 24 06 2015 3
Dieser Artikel ist unter der ID: 6610 in unserem System gelistet.

WOH: Dachstuhl brannte in Niederelsungen

Dieser Artikel wurde 61.486 mal gelesen.

Wolfhagen – Am Mittwochabend gegen 21.13 Uhr kam es zu einem Dachstuhlbrand in Niederelsungen. In der Nähe der Waldbühne ist in einem Wohnhaus am Frauenberg ein Brand ausgebrochen. Nach letzten Informationen stand das Gebäude beim Eintreffen der Feuerwehr bereits im Vollbrand.

Überall waren kleine Flammen aus dem Gebäude zu sehen. Aktuell ist das Feuer unter Kontrolle, jedoch sind noch umfangreiche Löschmaßnahmen im Gange. Um alle Glutnester ausfindig zu machen, musste die komplette Außenverkleidung des Hauses entfernt werden. Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist derzeit noch völlig unklar. Verletzt wurde bei dem Brand zum Glück niemand. Die Polizei konnte mittlerweile die Eigentümer ausfindig machen, die auch bereits an der Einsatzstelle eingetroffen sind. Die Bewohner befanden sich bei Brandausbruch in Kassel im Schwimmbad. Es wurde eine Wasserversorgung vom etwa 500 Meter entfernten Freibad Niederelsungen aufgebaut. Zum Einsatz kamen die Feuerwehren Wolfhagen, Breuna, Bründersen, Nothfelden, Weningenhasungen sowie der Atemschutzzug der Berufsfeuerwehr Kassel mit insgesamt 89 Einsatzkräften. Nach ersten Einschätzungen hat der Brand einen Totalschaden des Hauses verursacht. Der Sachschaden wird auf rund 150.000 Euro geschätzt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: © 2015 by Hessennews TV

{google_map}Niederelsungen, Am Frauenberg 2{/google_map}

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.