brand hoof 1105201506
Dieser Artikel ist unter der ID: 6532 in unserem System gelistet.

50.000 Euro Sachschaden bei Brand in Schauenburg

Dieser Artikel wurde 54.521 mal gelesen.

Baunatal – Aus bisher noch nicht geklärter Ursache brach am Montagnachmittag kurz vor 16.00 Uhr in Schauenburg im Ortsteil Hoof ein Feuer aus. Wie die Polizei mitteilte brannte es in einem 12 x 3 Meter großen gemauerten Schuppen, der direkt an ein Nachbarhaus angrenzt.

Etwas problematisch war die Brandbekämpfung, denn es befanden sich Glutnester im Bereich einer abgehangenen Decke. Sehr schnell griffen die Flammen auch auf das Wohnhaus über, es konnte jedoch sehr schnell von der Feuerwehr eingegrenzt werden. Trotz allem entstand ein Schaden von rund 50.000 Euro. Die Polizei evakuierte mit Unterstützung der Feuerwehr die betroffenen Anwohner der beiden Reihenhäuser. Insgesamt waren hiervon 10 Personen betroffen. Ein 48-jähriger Mann verletzte sich in Folge seiner Aufregung. Ein 85-jähriger Mann musste stressbedingt von den Rettungskräften vor Ort behandelt werden. Beide Patienten mussten jedoch nicht in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Zum Einsatz kam neben der Polizei und dem ASB die Feuerwehren Schauenburg Hoof, Elgershausen, Breitenbach, sowie die Feuerwehr Baunatal mit einem Löschzug und der Drehleiter.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2015 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.