kassel pkw brand a49 02092014
Dieser Artikel ist unter der ID: 6122 in unserem System gelistet.

A49: PKW-Brand nach Unfall in der Abfahrt

Dieser Artikel wurde 3.581 mal gelesen.

Kassel – Gegen 10.40 Uhr erreichte die Leitstelle der Feuerwehr Kassel ein Notruf, dass ein PKW im Bereich der A 49 in Höhe Lohfeldener Rüssel brennen soll. Die Einsatzstelle befand sich in der Abfahrt der A 49 zur A 7, Fahrtrichtung Norden.

In der Abfahrt lag ein PKW abseits der Fahrbahn und brannte in voller Ausdehnung im Motorraum. Für die Einsatzmaßnahmen mussten die Abfahrt der Autobahn sowie die A  7 gesperrt werden. Der Brand wurde von einem Trupp mit Pressluftatmern und einem C-Rohr gelöscht, die beiden Insassen des PKW kamen nicht zu Schaden. An dem PKW entstand ein Sachschaden von rund 4.000 Euro. 

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Bild: © Feuerwehr Kassel

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.