wolfhagen kino 24 09 2014
Dieser Artikel ist unter der ID: 6084 in unserem System gelistet.

Nach 35 Jahren – Neue Stühle im Wolfhager Kino

Dieser Artikel wurde 14.925 mal gelesen.

Wolfhagen – Seit 1948 gibt es nun das Kino in Wolfhagen in dritter Generation. Nach nunmehr 35 Jahren war es mal wieder einmal soweit die Stühle komplett auszubessern. 1948 gab es noch 220 Sitzplätze, jedoch auf Grund des wachsenden Komforts stehen heute nur noch 90 zur Verfügung. Die neuen Relaxsessel wurden mit einem hochwertigen Bezugstoff von der Firma Schöpf bezogen, der für die nächsten Jahre halten muss.

Eine vorhergehende Anfrage an das Unternehmen hatte ergeben, dass der vor 35 Jahren verwendete Stoff noch verfügbar ist. Aus diesem Grund wollte man nicht an der falschen Stelle sparen und hat sich für dieses Unternehmen entschieden. Insgesamt musste das Kino während des Umbaus dreieinhalb Tage schießen. Die genauen Umbaukosten wollte uns der Betreiber nicht mitteilen, aber er bewegt sich in jedem Fall im hohen fünfstelligen Bereich. Vor etwas mehr als drei Jahren wurde das Kino auf digital umgestellt und eine moderne Tontechnik eingebaut. Die alten Stühle fanden reißenden Absatz und wurden innerhalb kürzester Zeit verkauft. Am kommenden Donnerstag um 20.15 Uhr werden die neuen Relaxsessel zum Film „Wir sind die Neuen“ eingeweiht.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Fotostrecke: ©Hessennews TV

Filmtitel: „Wir sind die Neuen“

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.