kassel pkw brand a7 1 21082014
Dieser Artikel ist unter der ID: 6050 in unserem System gelistet.

PKW-Brand auf A7 – Bootsanhänger gerettet

Dieser Artikel wurde 2.468 mal gelesen.

Kassel – Gegen 19:40 Uhr wurde die Feuerwehr Kassel zu einem PKW-Brand zwischen dem Kreuz Kassel-Mitte und dem Kreuz Kassel-Süd alarmiert. Aufgrund der eingehenden Informationen alarmierte die Leitstelle der Feuerwehr den Löschzug der Feuerwache 1.

Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stand der PKW bereits im Vollbrand. Die Einsatzkräfte konnten den Brand unter Atemschutz schnell ablöschen. Glück im Unglück hatte das Ehepaar, das mit dem PKW und einem Bootsanhänger im Schlepptau auf Reisen war. Sie kamen unverletzt mit dem Schrecken davon. Weiterhin konnten sie den Anhänger abhängen und den PKW weitestgehend ausräumen bevor das Feuer übergriff. Verantwortlich für den Brand war ein technischer Defekt an der Kupplung des Fahrzeugs. Der Sachschaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Bild: © Feuerwehr Kassel

kassel pkw brand a7 2 21082014

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.