mainz dachstuhlbrand 16052014
Dieser Artikel ist unter der ID: 2026 in unserem System gelistet.

Schwerverletzter nach Dachstuhlbrand in Mainz

Dieser Artikel wurde 6.750 mal gelesen.

Mainz (Rheinland-Pfalz) – Gegen 18 Uhr kam es in Gonseheim in der Jahnstraße zu einem Dachstuhlbrand. Als die Kräfte der Berufsfeuerwehr am Einfamilienhaus eintrafen, schlugen bereits Flammen durch die Dachhaut und es quoll massiv Rauch aus dem Dach. Gleich ging ein Trupp zur Brandbekämpfung und Menschenrettung vor, da eine Person als vermisst galt.

Der 86 Bewohner, der gerettet werden konnte, erlitt lebensbedrohliche Verletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Das Feuer war schnell gelöscht, der Einsatz konnte nach rund 2 Stunden beendet werden. Der Sachschadenwird auf 50.000 Euro geschätzt.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Bild: ©Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.