wolfhagen unfall b450 27022014
Dieser Artikel ist unter der ID: 1482 in unserem System gelistet.

Person auf der B 450 von LKW erfasst

Dieser Artikel wurde 5.293 mal gelesen.

Wolfhagen – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am frühen Donnerstagmorgen gegen 8 Uhr auf der B450 kurz vor dem Ortseingang Wolfhagen. Aus bisher nicht geklärter Ursache begab sich ein 73-jähriger Mann aus Wolfhagen zu Fuß auf die Bundesstrasse.

Ein 57-jähriger LKW Fahrer war in Richtung Bad Arolsen unterwegs, übersah den Mann offensichtlich und es kam zum Zusammenstoß. Alle Versuche den LKW noch zum Stillstand zu bekommen, schlugen fehl.Der Mann wurde bei dem Unfall schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich verletzt. Nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle wurde der Verletzte  in ein Krankenhaus nach Kassel eingeliefert. Der LKW Fahrer wurde auf Grund eines Schocks noch an der Unfallstelle behandelt. Die B450 musste während der Unfallaufnahme kurzzeitig voll gesperrt werden. Wie es zu dem Unfall kommen konnte und was den Mann dazu bewegt hat bei dichtem Nebel auf die Strasse zu laufen steht derzeit noch nicht fest.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Aktuelle Fotostrecke: © Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.