kassel unfall weinberg 20032014
Dieser Artikel ist unter der ID: 1207 in unserem System gelistet.

PKW überschlägt sich am Weinberg

Dieser Artikel wurde 5.548 mal gelesen.

Kassel – Viel Glück hatte ein 19 Jahre alter Fahranfänger am Donnerstagnachmittag bei einem unfall am Weinberg. Der 19-Jährige aus Kassel war mit seinem Wagen auf dem linken der beiden stadtauswärts führenden Fahrstreifen der Frankfurter Straße unterwegs.

Im abschüssigen Bereich des Weinbergs kam er mit seinem Wagen nach links auf die Fahrbahnbegrenzung und verlor die Kontrolle über sein Auto. Der Pkw schleuderte über den rechten Fahrstreifen und stieß gegen den Felsen des Weinberges. Dort wurde das Fahrzeug aufgebockt, stürzte um und kam quer zur Fahrbahn auf dem Dach zum Liegen.  Der 19-Jährige wurde von einem Rettungswagen in ein Kasseler Krankenhaus gebracht. Er konnte dieses nach ambulanter Behandlung bereits wieder verlassen.    Die Frankfurter Straße war stadtauswärts nach dem Unfall wegen der Rettungs- und Bergungsarbeiten für etwa 30 Minuten voll gesperrt. Es kam im dortigen Bereich zu Verkehrsbehinderungen.Das Fahrzeug erlitt einen wirtschaftliche Totalschaden.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: ©Feuerwehr KasselV

 

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.