oberaula unfall motorrad 1 08032014
Dieser Artikel ist unter der ID: 1118 in unserem System gelistet.

Motorradfahrer krachte in Linkskurve gegen Schutzplanke

Dieser Artikel wurde 2.906 mal gelesen.

Oberaula – Zu einem schweren Unfall mit einem Motorradfahrer aus Bad Hersfeld kam es am Samstagnachmittag auf der Landstraße 3161. Auf der Umleitungsstrecke zwischen Oberaula und Neukirchen verlor der Fahrer eines Motorrades in einer Linkskurve vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers die Kontrolle über sein Motorrad und berührte zweimal die Schutzplanke am rechten Fahrbahnrand.

Bei der zweiten Berührung der Schutzplanke flog der Motorradfahrer über die Schutzplanke und landete auf einem angrenzenden Feld. Bei dem Unfall wurde der Motorradfahrer schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Der Unfall war ein typischer Unfall zum Saisonbeginn. Erst vor wenigen Tagen begann für viele Motorradfahrer mit Saisonkennzeichen die Motorradsaison. Viele Motorradfahrer haben durch die Winterpause noch nicht die Fahrsicherheit. Wenn dann, wie in diesem Fall, auch noch schlechte Straßenverhältnisse durch Risse im Fahrbahnbelag dazu kommen und die Reifen bei den Temperaturen auch noch nicht den optimalen Grip haben, ist so ein Unfall kaum zu verhindern. Über die Höhe des Sachschadens konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2014 by TVnews-Hessen

oberaula unfall motorrad 2 08032014

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.