hessen polizei089
Dieser Artikel ist unter der ID: 1533 in unserem System gelistet.

Schwerer Unfall bei Waldeck – Fahrer eingeklemmt

Dieser Artikel wurde 3.006 mal gelesen.

Waldeck – Zwischen Buhlen und Mehlen kam es am Vormittag gegen 11.30 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B485. Ein 70 Jahre alter Fahrer aus dem Hoch Sauerland Kreis kam aus noch nicht geklärter Ursache in Fahrtrichtung Bad Wildungen in einer Rechtskurve nach links von der Strasse ab, prallte gegen ein Baum, wurde in dem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.

Fahrer erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Der 81-jährige Beifahrer wurde ebenfalls schwer verletzt in ein Krankenhaus nach Bad Wildungen eingeliefert. Die Bundesstraße musste für die komplette Dauer des Einsatzes gesperrt werden. Der Sachschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf ca. 12.000 Euro. he/we

Fotostrecke: (c) Hessennews TV


—> Weitere Bilder in der Galerie <—

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.