haddamar unfall b450 2 29092013
Dieser Artikel ist unter der ID: 1308 in unserem System gelistet.

Zwei Verletzte nach Motorradunfall auf der B 450

Dieser Artikel wurde 2.926 mal gelesen.

Haddamar – Auf der B 450 zwischen Fritzlar und Lohne Höhe Haddamar kam es um kurz nach 13.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall. An dem Unfall waren ein Motorrad und ein Roller beteiligt. Ein 77-jähriger Rollerfahrer und ein 12-jähriger der hinter dem Fahrer saß, befuhr die Bundesstraße von Fritzlar kommend in Richtung Lohne.

In Höhe der Kreuzung Haddamar signalisierte der Rollerfahrer, dass er nach rechts in Richtung Werkel abbiegen will, fuhr aber gerade aus weiter. Ein 53-jähriger Motorradfahrer der aus Werkel die Bundesstraße in Richtung Haddamar überqueren wollte, kam es in dem Kreuzungsbereich zum Zusammenprall der beiden Zweiräder, bei dem der Motorradfahrer unverletzt blieb. Der 77-jähriger Rollerfahrer musste mit dem Rettungshubschrauber Christoph 7 ins Krankenhaus geflogen werden. Der 12-jähriger kam mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus nach Kassel. Der Verkehr konnte an die Unfallstelle vorbeigeleitet werden. Der Sachschaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt.

Fotostrecke: ©Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.