hessen feuerwehr014
Dieser Artikel ist unter der ID: 1278 in unserem System gelistet.

Scheune in Aue im Vollbrand

Dieser Artikel wurde 3.243 mal gelesen.

Eschwege – Am Samstag waren die Feuerwehren aus Eschwege, Aue, Wanfried, Völkershausen und Altenburschla in Aue Stundenlang im Einsatz. In der Rasenstraße stand gegen 19.30 Uhr eine ca. 10m x 25m große Scheune im Vollbrand.

Die Feuerwehr konnte ein übergreifen auf weitere Gebäude verhindern. Die Nachlöscharbeiten zogen sich bis spät in die Nacht hinein, weil in der Scheune Brennholz gelagert wurde. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Gegen 10.30 Uhr konnten die letzten Einsatzkräfte einrücken. Die Schadenshöhe liegt zwischen 50.000 Euro und 70.000 Euro. Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt, die Polizei ermittelt.

Bild: (c) Feuerwehr Wanfried Aue (www.ffw-wanfried-aue.de)

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.