nh94
Dieser Artikel ist unter der ID: 1119 in unserem System gelistet.

Unfall auf B 254 – BMW gegen Baum

Dieser Artikel wurde 4.617 mal gelesen.

Schrecksbach – Schwere Verletzungen zog sich am Samstagvormittag ein 39 Jahre alter Mann aus Schwabenrod bei einem Unfall auf der Bundesstraße 254 zwischen Alsfeld und Schrecksbach im nordhessischen Schwalm-Eder-Kreis zu. Der BMW-Fahrer war nach Zeugenangaben im Dauerregen zu schnell unterwegs, als sein Fahrzeug vermutlich aufgrund von Aquaplanings quer schleudernd nach links von der Fahrbahn abkam und mit der Beifahrerseite in einen Baum einschlug.

Der 39-Jährige wurde nicht in seinem Wagen eingeklemmt, wie Einsatzleiter Heinz-Georg Schultheis sagt. Feuerwehrleute retteten ihn aus dem Wagen und versorgten ihn, bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Notarzt und Rettungsteam stabilisierten den 39-Jährigen im Fahrzeug und brachten ihn im Anschluss in ein Krankenhaus. Ein Rettungshubschrauber konnte aufgrund des Wetters seinen Flug an die Unfallstelle nicht antreten. Das Fahrzeug verlor große Mengen an Benzin und anderen Betriebsstoffen, die von Feuerwehrleuten aufgenommen wurden. Außerdem klemmten sie die Batterie des Wagens ab. Die B 254 war während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen voll gesperrt. Der Verkehr wurde über Holzburg umgeleitet. Zwei Funkstreifen der Polizeistation Schwalmstadt nahmen erste Ermittlungen zur Unfallursache auf. Der Wagen hatte abgefahrene Sommerreifen.

Text&Fotostrecke: ©Alexander Wittke / nh24

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.