hessen feuerwehr070
Dieser Artikel ist unter der ID: 1062 in unserem System gelistet.

Gasgeruch – 5 Verletzte auf Baustelle

Dieser Artikel wurde 4.332 mal gelesen.

Eltville – Schon wieder kam es bei Eltville zu einem Gasalarm. Erst am vergangenem Freitag gab es einen Großeinsatz am Eltviller Gymnasium (wir berichteten) mit 67 Verletzten. Am Montag kurz nach 10 Uhr, bemerkten Bauarbeiter Gasgeruch in der Hauptstraße in Hattenheim (Eltville).

Die alarmierte Feuerwehr führte verschiedene Messungen durch, jedoch ohne Erfolg. Drei Bauarbeiter sowie zwei Personen vom Rettungsdienst klagten über Übelkeit und wurden vorsorglich ins Krankenhaus gefahren. Über Radio wurde die Bevölkerung gewarnt, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Gegen 12 Uhr war der Einsatz beendet. Die genaue Ursache ist noch unklar, fest steht nur, das die Bauarbeiter gerade an der Gasleitung gearbeitet haben. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. hn/gei

Fotostrecke: (c) Hessennews TV

 

 

—> Weitere Bilder in der Galerie <—

 

Ungefähre Lage der Einsatzstelle
{google_map}hattenheim,eltville{/google_map}

 

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.