bad wildungen wohnungsbrand 11 11 2012
Dieser Artikel ist unter der ID: 1342 in unserem System gelistet.

Dachstuhlbrand in Bad Wildungen

Dieser Artikel wurde 4.941 mal gelesen.

Bad Wildungen – Am späten Sonntagabend kam es in der Altstadt von Bad Wildungen zu einem Wohnhausbrand. Gegen 23 Uhr gingen bei Polizei und Feuerwehr mehrere Notrufe ein, dass die Flammen bereits aus dem Dachstuhl schlagen. Die kurze Zeit später eintreffende Feuerwehr konnte dies bestätigen und begann sofort mit den Löscharbeiten.

Passanten konnten die noch schlafenden Bewohner wecken und so unversehrt aus dem Gefahrenbereich bringen. Wie es zu dem Brand kommen konnte ist derzeit noch unklar. Ein 97-jähriger Mann der in einem angrenzenden Haus wohnt, wurde ebenfalls von einem Passanten gewarnt, sodass er sich in Sicherheit bringen konnte. Die Kripo nahm noch in der Nacht die Ermittlungen auf. Zum Einsatz kam die Feuerwehr Bad Wildungen mit insgesamt 30 Einsatzkräften.

Bild: (c) Hessennews TV

 

—> Weitere Bilder in der Galerie <—

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.