hessen feuerwehr009
Dieser Artikel ist unter der ID: 1280 in unserem System gelistet.

Küchenbrand in Mehrfamilienhaus

Dieser Artikel wurde 4.748 mal gelesen.

Frankfurt – Am Donnerstag wurde gegen 19.30 Uhr ein Brand gemeldet. Der Brand brach in der Küche eines Mehrfamilienhauses im Marbachweg aus. Die Geschädigte wurde beim Essen kochen durch ein Telefonat abgelenkt. Zusammen mit ihrem Sohn und einer Pflegekraft konnte sie die Wohnung verlassen.

Ihr pflegebedürftiger Mann wurde später von der Feuerwehr aus dem Bett geborgen und durch das Fenster aus der Wohnung gerettet. Die vier Personen kamen anschließend mit dem Verdacht auf Rauchvergiftung in verschiedene Krankenhäuser. Durch den Qualm wurde die gesamte Wohnung verrußt. chrhap

Bild: (c) Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.