DSC00153
Dieser Artikel ist unter der ID: 1205 in unserem System gelistet.

Quadfahrer schwer verletzt ins Krankenhaus geflogen

Dieser Artikel wurde 3.575 mal gelesen.

Sachsenhausen – Mit schweren Verletzungen musste am Sonntagnachmittag gegen 14:30 Uhr ein 24-jähriger Quadfahrer aus Kassel mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Er befuhr die Landstrasse 3200 und war auf dem Weg zum Edersee.

Zwischen Sachsenhausen und Nieder Werbe verlor er in einer lang gezogenen Rechtskurve vermutlich auf Grund eines Fahrfehlers die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte eine rund fünf Meter tiefe Böschung hinunter und blieb schwer verletzt auf einer Wiese liegen. Glücklicher Weise bemerkten seine beiden vor Ihm fahrenden Begleiter den Unfall sofort und alarmierten die Rettungskräfte. Der Sachschaden wird von der Polizei auf ca.2000 Euro geschätzt.

Bilder: Hessennews.TV/Ralf Altenhein

DSC00149

DSC00156

DSC00159

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.