brand dehausen 25 07 2012
Dieser Artikel ist unter der ID: 1204 in unserem System gelistet.

Grossbrand in Dehausen

Dieser Artikel wurde 6.573 mal gelesen.

Dehausen – Zu einem Wohnhausbrand kam es am Mittwochnachmittag gegen 18.00 Uhr in Dehausen bei Diemelstadt zu einem Großbrand. Während die Anwohner Heu machten brach nach ersten Erkenntnissen der Polizei das Feuer in einer Scheune welche direkt an das Wohnhaus grenzt aus. Menschen kamen nicht zu schaden.

Noch unbestätigeten Meldungen zur Folge wurden zwei Tiere aus dem Stall gerettet, jedoch sollen sich noch weitere dort befunden haben. Das Feuer vernichtete die komplette Scheune und den Dachboden des Hauses. Ob die darunter liegenden Wohnungen noch bewohnbar sind, konnte die Feuerwehr nicht mitteilen. Über die Höhe des Sachschadens konnte die Polizei keine Angaben machen. Spekulationen, dass eventuell spielende Kinder das Feuer gelegt haben könnten, bestätigte die Polizei jedoch nicht.

Fotostrecke: (c) Hessennews TV

 

—> Zur Bildergalerie <—

 

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.