Dieser Artikel ist unter der ID: 1434 in unserem System gelistet.

Scheunenbrand in Martinhagen

Dieser Artikel wurde 5.262 mal gelesen.

Am Samstagabend um 20.28 Uhr kam es in Schauenburg Martinhagen zum Brand einer Scheune. Die Ursache für das Feuer konnte bis jetzt noch nicht geklärt werden. Die darin untergebrachten Tiere konnten alle gerettet werden, das Gebäude selbst brannte bis auf die Grundmauer nieder. Bei den ersten Versuchen das Feuer zu löschen, wurden drei Personen verletzt. Sie erlitten neben Rauchgasvergiftungen auch leichte Verbrennungen. Sie wurden zur ambulanten Versorgung in das Krankenhaus nach Wolfhagen gebracht. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Schaden auf rund 100.000 Euro.

 

HNA – Video Bericht

HR- Hessenschau Nachrichtenblock

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.