Dieser Artikel ist unter der ID: 1383 in unserem System gelistet.

Zwei Schwerverletzte auf der B450 bei Wolfhagen

Dieser Artikel wurde 4.698 mal gelesen.

Wolfhagen – Zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten Personen kam es am Montagmorgen um 6.50 Uhr auf der B450 zwischen Gasterfeld und Landau.

Eine 23-jährige Wolfhagerin kam aus Richtung Gasterfeld und überholte in einer lang gezogenen Rechtskurve einen LKW mit Anhänger. Nach Angaben der Polizei übersah sie dabei den VW Polo einer 18-jährigen Frau aus Bad Arolsen und kollidierte seitlich mir dem entgegen kommendem Fahrzeug. Die Fahrerin des Polo hatte noch versucht dem entgegen kommenden Fahrzeug auszuweichen, schaffte dies jedoch nicht mehr, kam in die Bankette, krachte gegen zwei Bäume und kam dann seitlich in einer Böschung zum stehen. Das Fahrzeug der Unfallfahrerin kam stark beschädigt am Fahrbahnrand zum liegen. Die Feuerwehr Wolfhagen war mit insgesamt 24 Einsatzkräften vor Ort. Der Sachschaden wird von der Polizei auf rund 10000 Euro geschätzt. Die B450 war für die Dauer von ca. einer Stunde voll gesperrt, es kam zu erheblichen Behinderungen. we/hn

Bilder: Hessennews

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.