01012113

Kassel – Vier Leichtverletzte forderte ein Zusammenprall zweier Autos am Mittwoch im Kreuzungsbereich der Druseltalstraße / Heinrich-Schütz-Allee im Stadtteil Wilhelmshöhe in Kassel. Wie ein Polizeisprecher auf Hessennews-Anfrage sagte, konnten vermutlich alle Verletzten die Krankenhäuser noch am Abend wieder verlassen.

Weiterlesen…