Dieser Artikel ist unter der ID: 8390 in unserem System gelistet.

Pilot für einen Tag – Schnuppertag im Segelfliegen

Dieser Artikel wurde 719.126 mal gelesen.

Bad Wildungen – Jeder der unter Anleitung eines Fluglehrers das Segelfliegen einmal erleben und ausprobieren möchte, bekommt bei der Flugsportvereinigung Bad Wildungen e.V. in den nächsten Tagen die Möglichkeit dazu. Unter dem Motto „Pilot für einen Tag“ kann man an einem von zwei Terminen auf dem Bad Wildungen Segelflugplatz mit einem Segelflugzeug abheben. Den Teilnehmern werden zunächst alle Fragen rund um das Segelfliegen beantwortet und erklärt, warum ein Flugzeug überhaupt fliegt und der Flugsport des Segelfliegens ein Teamsport ist.

Mit einem Fluglehrer geht es in einem Zweisitzer in die Luft. Hier besteht dann die Möglichkeit in die Position eines echten Piloten zu schlüpfen und das Ruder unter Anleitung auch mal selber in die Hand zu nehmen. Wer Spaß am fliegen hat, vielleicht schon immer mal abheben wollte oder sogar ein neues Hobby sucht, sollte sich einen der beiden Termine – 11.08.2019 oder 01.09.2019 – gleich freihalten. Beide Termine sind auf jeweils 8 Teilnehmer begrenzt. Die Unkosten betragen lediglich 50 Euro pro Tag. Anmelden kann man sich ganz einfach per email unter: Fsvbw@web.de.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © Mark Pudenz / Hessennews.TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.