diaet
Dieser Artikel ist unter der ID: 6231 in unserem System gelistet.

Der größte Kalorien-Irrtum

Dieser Artikel wurde 16.610 mal gelesen.

Margarine, der gesunde Butterersatz ohne viel Fett. So wird der künstlich hergestellte Brotaufstrich in den Medien vermarktet. Doch so gesund ist Margarine gar nicht, zumindest nicht gesünder als Butter. Butter macht dick. Mit diesem Irrtum leben die meisten Verbraucher.

Dabei haben Margarine und Butter ungefähr die gleiche Kalorienanzahl.Tatsächlich hat noch keine Studie wirklich bewiesen, dass Margarine gesünder ist als Butter. Im Gegenteil, manche Untersuchungen ergaben sogar, dass die Inhaltsstoffe in manchen Margarineprodukten ein erhöhtes Herzinfarktrisiko auslösen können. Schuld daran sind die so genannten Transfettsäuren. Die stecken nämlich nur in der Margarine und nicht in der Butter, weil sie in der Natur nicht vorkommen.

So ist es auch bei dem Vitamingehalt, Butter enthält die natürlichen Vitamine A,D, E und K, während diese der Margarine künstlich zugeführt werden. Welches Produkt nun geschmacklich besser schmeckt, darüber lässt sich streiten, doch brauchen wir uns über den angeblichen Dickmacker zukünftig keine Sorgen mehr zumachen.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto: © 2014 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.