loehlbach unfall 1 29112020
Dieser Artikel ist unter der ID: 8982 in unserem System gelistet.

Fahrzeug prallt vor Baumstumpf – Zwei Schwerverletzte

Dieser Artikel wurde 46.624 mal gelesen.

Löhlbach – Zu einem schweren Alleinunfall kam es am späten Sonntagvormittag auf der Bundesstraße 253 zwischen Löhlbach und Frankenberg. Ein Fahrzeug kam rund einen Kilometer hinter Löhlbach aus bislang ungeklärten Umständen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baumstumpf. Durch den heftigen Aufprall zogen sich der 25-jährige Fahrer sowie seine 30-jährige Beifahrerin schwere, glücklicherweise aber keine lebensbedrohlichen Verletzungen zu.

Bei dem Unfall wurde keiner der beiden Insassen eingeklemmt. Ersthelfern kümmerten sich bis zum eintreffen des Rettungsdienstes um die Verletzten. Nach ihrer Erstversorgung wurden sie in Krankenhäuser nach Frankenberg und Bad Wildungen transportiert. Während der Rettungsmaßnahmen kam es auf der B 253 zu leichten Verkehrsbehinderungen. Den Sachschaden beziffert die Polizei Frankenberg auf rund 5000 Euro. (mpu)

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © Mark Pudenz / Hessennews.TV

loehlbach unfall 2 29112020

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.