Dieser Artikel ist unter der ID: 8872 in unserem System gelistet.

Baunatal: Strohballen auf Feld angezündet – Polizei sucht Zeugen

Dieser Artikel wurde 37.581 mal gelesen.

Baunatal – Zu einem offenbar vorsätzlich gelegten Brand von Strohballen kam es am Mittwochabend auf einem Feld bei Baunatal-Großenritte. Die Baunataler Feuerwehr war gegen 18:40 Uhr wegen der brennenden Strohballen auf dem Feld in der Verlängerung der Schillerstraße, zwischen Baunatal-Großenritte und Edermünde-Besse, ausgerückt. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte standen rund 30 Rundballen vollständig in Brand. Durch den Wind gestalteten sich die Löscharbeiten als sehr schwierig.

Ein Übergreifen des Brandes auf ein angrenzendes Maisfeld konnte verhindert werden. Eine Selbstentzündung kann nach bisherigen Ermittlungen ausgeschlossen werden. Die sofort eingeleitete Fahndung nach dem mutmaßlichen Täter führte anschließend nicht zum Erfolg. Die Ermittler der Regionalen Ermittlungsgruppe bitten Zeugen, die am  Mittwochabend im Bereich der Brandstelle verdächtige Personen beobachtet haben und Hinweise auf den Verursacher des Feuers geben können, sich unter Tel.: 0561-9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden. Der entstandene Schaden wird auf rund 1.000 Euro beziffert

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © 2020 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.