Dieser Artikel ist unter der ID: 8765 in unserem System gelistet.

Auto in Volkmarsen mit Axt beschädigt?

Dieser Artikel wurde 41.531 mal gelesen.

Volkmarsen – In der Nacht von Samstag auf Sonntag beschädigte ein Unbekannter ein Auto in Volkmarsen. Dazu nutzte er wahrscheinlich eine Axt. Ein Autofahrer stellte seinen blauen BMW gegen 0.30 Uhr auf dem Parkplatz der Nordhessenhalle in Volkmarsen ab. Als er nach etwas über einer Stunde wieder zu seinem Auto kam musste er feststellen, dass dieses erheblich beschädigt war. Nach der Tatortaufnahme geht die Polizei Bad Arolsen davon aus, dass ein Unbekannter mit einer Axt auf das Auto eingeschlagen hat.

Im Blech des Autos konnten mehrere scharfkantige Einschläge festgestellt werden. Außerdem waren alle Autoscheiben der rechten Fahrzeugseite und die Heckscheibe eingeschlagen, ein Scheibenwischer verbogen und ein Außenspiegel abgeschlagen. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen mindestens 2.000 Euro. Die Polizei Bad Arolsen sucht Zeugen, Hinweise bitte an Tel. 05691-97990.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Symbolfoto: © 2020 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.