Dieser Artikel ist unter der ID: 8759 in unserem System gelistet.

KS: Tankstelle in der Frankfurter Straße überfallen

Dieser Artikel wurde 57.569 mal gelesen.

Kassel – In der Nacht auf Donnerstag überfielen zwei bislang noch unbekannte Täter eine Tankstelle in Kassel-Niederzwehren. Gegen 2 Uhr betraten die Täter die Tankstelle in der Frankfurter Straße. Dabei erzwangen sie von der Tankstellen-Mitarbeiterin unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe der Einnahmen aus der Kasse. Anschließend flohen sie zu Fuß in Richtung eines Einkaufszentrums.

Die Täter können wie folgt beschrieben werden:

Täter 1: Männlich, Grauer Kapuzenpullover, schwarze Jogginghose, schwarze Schuhe mit weißen Applikationen

Täter 2: Männlich, Schwarze Jacke , blaue Baseballkappe , schwarze Jogginghose mit weißen Applikationen auf dem Oberschenkel, schwarze Schuhe Beide Täter waren bei der Tatausführung mit einem so genannten Mund-Nase-Schutz maskiert.

Sachdienliche Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst des Polizeipräsidiums Nordhessen in Kassel unter der Telefonnummer 0561/910-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Symbolfoto: © 2020 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.