Dieser Artikel ist unter der ID: 8720 in unserem System gelistet.

Vier Verletzte nach Unfall bei Fuldabrück

Dieser Artikel wurde 46.906 mal gelesen.

Fuldabrück – Am Freitag kam es auf der L3460 zwischen Dörnhagen und Bergshausen zu einem Verkehrsunfall mit vier Verletzten. Wie die Polizei berichtet, war es offenbar zu dem Zusammenstoß gekommen, als gegen 12:40 Uhr ein Auto von der Landstraße in einen Waldweg abbiegen wollte. Der nachfolgende Verkehrsteilnehmer hatte dies noch rechtzeitig bemerkt und angehalten. Der dahinterfahrende Pkw war dann jedoch aufgefahren und hatte das andere Auto noch in den Gegenverkehr geschoben, wo es zudem zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Wagen kam.

Insgesamt wurden bei dem Unfall nach derzeitigen Erkenntnissen vier Personen verletzt, eine davon schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich. Alle Verletzten wurden von Rettungskräften in Kasseler Krankenhäuser gebracht. Gegen 14.30 Uhr war die Landstraße wieder frei. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Symbolfoto: © 2020 by Hessennews TV

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.