Dieser Artikel ist unter der ID: 8637 in unserem System gelistet.

Sturmschäden in Wolfershausen und Udenhausen

Dieser Artikel wurde 51.110 mal gelesen.

Nordhessen – Am Sonntagabend wütende das Sturmtief Yulia auch in Nordhessen. Neben zahlreichen umgestürzten Bäumen hatte die Feuerwehr in Felsberg-Wolfershausen alle Hände voll zu tun, um größeren Schaden zu verhindern. Gegen 19 Uhr krachte ein Baum auf das Dach eines Wohnhauses in der Haldorfer Straße. Mit Hilfe eines Krans von der Berufsfeuerwehr Kassel gelang es, den Baum vom Dach herunter zu heben.

Am Dach entstand nur ein geringer Schaden. Gegen Mitternacht war der Einsatz für die 27 Einsatzkräfte aus Kassel, Felsberg und Wolfershausen beendet. Gegen 17.45 Uhr krachte durch den Sturm in Grebenstein-Udenhausen die Wand einer Scheune auf die Straße, verletzt wurde niemand. Die Ortsdurchfahrt bleibt weiterhin voll gesperrt, bis geklärt ist, ob von der Scheune noch eine weitere Gefahr besteht.

Immer informiert sein? Dann folgt uns auf Facebook: https://www.facebook.com/HessennewsTV

Foto / Fotostrecke: © 2020 by Hessennews TV

Bilder: Felsberg-Wolfershausen

Bilder: Grebenstein-Udenhausen

- Anzeige -
- Anzeige -

Kommentare sind in diesem Artikel nicht erlaubt.